Facebook Twitter Xing LinkedIn

Corona & Personalplanung

Galenos

In Zeiten der Corona-Krise hat die Sicherstellung der medizinischen Versorgung höchste Priorität. Die Bundesregierung sowie Fachverbände diskutieren intensiv mögliche Maßnahmen.

Der Hausärzteverband Nordrhein schlägt vor, dass 30 Prozent der Praxen nach einem Rotationssystem täglich in Reserve gehalten werden und die Reserve mit einer fixen Ausfallvergütung entschädigt werden soll. Zudem wird seitens des Hausärzteverbandes diskutiert, ob z.B. ein Rotationssystem des ärztlichen Personals zwischen den Kliniken sinnvoll ist.

Aus Regierungskreisen war im Rahmen des „Grobkonzept Infrastruktur Krankenhaus“ zu lesen, dass die Kliniken zu einer „vorausschauenden Personalplanung“ aufgefordert werden und vorhandenes Personal zusätzlich für einen etwaigen Einsatz im Intensivbereich schulen sowie Konzepte für den Einsatz von Medizinstudenten höherer Semester entwickeln sollten.

Wir von GALENOS diskutieren mit unseren Kunden (Kliniken und Praxen) derzeit, ob es nicht auch eine sinnvolle Maßnahme während der Corona-Krise wäre, die Anforderungen an die Qualifikation (Seniorität, Sprachkenntnisse) der benötigten zusätzliche Kräfte zu senken oder die strikten bürokratischen Regelungen an die Berufserlaubnis und die Arbeitserlaubnis zu senken?

Was denken Sie? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und einen aktiven Gedankenaustausch!

Category:

Wir sind für Sie da!

Galenos

Mit der aktuellen Corona-Krise erleben wir alle bewegte Zeiten und besondere Herausforderungen, doch wir sind weiterhin für Sie da und möchten Ihnen bestmöglich zur Seite stehen und zusammen gegen Corona kämpfen.

Wie können wir Sie in dieser Zeit am besten unterstützen?

1.) Wir haben ein täglich wachsendes Netzwerk an erfahrenen und vor allem verfügbaren Ärzten und Ärztinnen in unserem Netzwerk, die bereit sind, während der Corona Krise an Ihrer Seite zu stehen
2.) Wir bieten Ihnen eine unkomplizierte und schnelle Abwicklung der Vermittlung im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung an
3.) Wir sind für Sie erreichbar und zwar über die üblichen Nummern in unserem Büro, sowie über unsere Mobilnummern oder per E-Mail.

Lassen Sie uns in dieser Krise zusammenhalten und das Gesundheitssystem gemeinsam unterstützen.

Teilen Sie uns ganz einfach mit, wie viele Ärzte Sie wann benötigen. Ob kurzfristig für einzelne Tage oder auch für längerfristige Vertretungen in Voll- oder Teilzeit. Wir können Sie unterstützen!

Wir wünschen Ihnen und uns allen, dass sich die Situation durch unser aller Mithilfe bald wieder entspannt!

 

Category:

Unser Team wächst!

Galenos

Lena ist sehr an dem Gesundheitssystem interessiert. Ihr Ziel ist es, unser Unternehmensnetzwerk zu fördern.
Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre hat sie in einem Medizinischen Versorgungszentrum gearbeitet, wo sie im Bereich der Präventionsmaßnahmen für psychisch erkrankte Menschen Erfahrungen im Gesundheitswesen sammeln konnte.
Lena freut sich auf viele neue Kontakte und nette Gespräche aus dem Gesundheitsbereich und möchte Sie, liebe Ärzte und Ärztinnen, unterstützen, den bestmöglich Job zu finden!

Kontaktieren Sie Lena am Besten noch heute!

Category:

Neues Jahr – Neuer Job?

Galenos

Registrieren Sie sich und gestalten Sie Ihre Arbeitszeit im neuen Jahr aktiv freier und flexibler als zuvor!

Bei uns bestimmen Sie selbst, wann und wie viel Sie arbeiten und das zu übertariflichen Konditionen. Interessiert? Dann gehen Sie mit uns den Weg zu mehr work-life-balance und kontaktieren Sie uns noch heute!

Category:

Schränkt Sie das BSG-Urteil ein?

Galenos

 

Zusammen mit unseren Partnerkliniken und mittels unserer arbeitsrechtlichen Kompetenz entwickeln wir Lösungen für Sie! Konzentrieren Sie sich weiterhin auf Ihre Einsätze, wir kümmern uns um den Rest!

Kontaktieren Sie uns, bei Galenos sind Sie rundum gut betreut!

 

 

Category:

------------------------------